Sonntag, 19. Februar 2017

Düsseldorfer Arbeiten Im Kunsthaus Mettmann


Das Kunsthaus Mettmann e.V.
stellt vom 10. März bis 2. April 2017
Arbeiten von Mitgliedern des
Kunst im Hafen e.V., Düsseldorf aus


Wulf Aschenborn - Dirk Balke - Benjamin Bohnsack - Berthold Flader
C.U.Frank - Katja Gelbke - Benjamin-Novalis Hofmann - Ioan Iacob
Günter Krajewski - Heike Ludewig - Hiroyuki Masuyama - Bertolt Mohr
Robert Pufleb - Eckart Roese


Vernissage: Freitag, 10. März 2017 um 19 Uhr
Finissage: Sonntag, 02. April 2017 um 14 bis 18 Uhr
Kunsthaus Mettmann e.V.
Mühlenstraße 27, 40822 Mettmann

Öffnungszeiten während der gesamten Ausstellungsdauer:
Freitag 17 bis 19 Uhr und Samstag 11 bis 13 Uhr sowie nach Vereinbarung
www.kunsthaus-mettmann.de  kontakt@kunsthaus-mettmann.de
www.kunst-im-hafen.de  kunst@dirkbalke.com


Eckart Roese



Birgit Brebeck-Paul

www.de-nl-kunst.eu


Ausstellungsdauer: 19.02.-14.05.2017

Ausstellungseröffnung: 19.02.2017 11:00 Uhr
Museum Katharinenhof Kranenburg
Mühlenstraße 9, 47559 Kranenburg, Telefon 02826 623
E-Mail: info@museumkatharinenhof.de

Begrüßung durch den Bürgermeister der Gemeinde Kranenburg

Einführung durch Prof. Jean Pierre Wils
14:00 Uhr: Galerie Kunstmagazijn
Kanunnik Mijllinckstraat 1 – 3, 6525 WS Nijmegen

Öffnungszeiten:
Museum Katharinenhof Kranenburg: Di – So 14:00 bis 17:00 Uhr
Galerie Kunstmagazijn Nijmegen: Mi 14:00 bis 18:00 Uhr,
Do und Fr 13:00 bis18:00 Uhr und Sa 10:00-17:00 Uhr

Vortragsabend: „Was hat Kunst mit Religion zu tun“ durch Professor Jean Pierre Wils von der Radboud Universität Nimwegen, Donnerstag 09.03.2017 um 20:00 Uhr im Museum Katharinenhof in Kranenburg und am Mittwoch 29.03.2017 um 20:00 Uhr in der Galerie Kunstmagzijn in Nimwegen.

Eintritt frei.

Hiroyuki Masuyama im ZDF

 Hiroyuki Masuyama, Fotografie wie gemalt, 3 Minuten


Beitrag vom Donnerstag 8. Februar im ZDF heute-journal 

über Hiroyuki Masuyama, Mitglied im Kunst im Hafen e.V, Reisholz, Düsseldorf